Umgebungen

Gardasee

Es erwartet Sie ein Weg von Süden nach Norden, um die schönsten Dörfer am Gardasee, dem größten See Italiens, zu entdecken. Suggestive Landschaften bilden den Hintergrund für Ihre Spaziergänge von Pacengo nach Garda, über Lazise und Bardolino. Sie können auch das wunderschöne Riva del Garda, Torri del Benaco, Tremosine mit seiner „Schauderterrasse“ besuchen oder mit der Fähre das Schloss von Sirmione, Peschiera del Garda, Limone, Gardone Riviera und viele weitere faszinierende Dörfer erreichen.

Thermalparks

Von Al grappolo diVino aus sind verschiedene Thermalparks leicht erreichbar: Der „Thermalpark von Garda – Villa dei Cedri“ von Colà di Lazise und eine „Natur-SPA“, die von seltenen Pflanzen und jahrhundertealten Bäumen umgeben ist, wo sich Thermalseen, Schwimmbäder, Unterwassermassagen und Brunnen befinden; die „Thermen Acquaria“, die sich in Sirmione befinden, einem einmaligen Ort, der von dem herrlichen Rahmen des Gardasees umgeben ist, bieten alles Nötige, um sich zu erholen und Seelenruhe und den Sinn für die Schönheit wiederzufinden; die Thermen „Aquardens“ sind ein großer Thermalpark mit Saunen, Erholungsbereichen, Erfrischungsbereichen, Garten, Hallen- und Freibädern und vielem anderen mehr.

Unterhaltungsparks

Es gibt außerdem zahlreiche Strukturen, die ausschließlich für die Unterhaltung der Kinder entwickelt wurden: Gardaland, der Park Nummer eins in Italien, wird sowohl Familien als auch Jugendlichen mit Attraktionen für alle Geschmäcker und Altersgruppen empfohlen; außerdem befindet sich in seinem Inneren der allerneueste Wasserpark Legoland mit zahlreichen Rutschen und Wasserattraktionen; Movieland, der erste italienische Park, der der Kinowelt und Hollywood gewidmet ist und für Große und Kleine geeignet ist. Eine großartige Gelegenheit für gesunde Bewegung in der Natur mit Gesundheits- und botanischen Wegen ist dagegen der Jungle Park Adventure mit Wegen, die für die ganze Familie, von den Kleinsten bis zu den Kühnsten, geeignet sind.

Wasserparks

Die Wasserparks der Gegend sind eine Oase der Unterhaltung und der Entspannung, wo Sie an schwülen Sommertagen im Schatten der großen Pflanzen, unter dem Sonnenschirm oder im Schwimmbad Erfrischung finden und sich mit den zahlreichen Rutschen amüsieren können: Caneva, Cavour und Rio Valli.

Park Natura Viva

Ein großer und moderner zoologischer Garten und Schutzzentrum für bedrohte Tierarten, der über 2000 Tiere, die 270 Tiersorten angehören, beherbergt. Der Park Natura Viva ist ideal, um einen Tag mit den Kindern zu verbringen und sich etwas vom Gardasee und seinen Stränden zu entfernen. Der Safari-Bereich, der im Auto besucht werden kann, ermöglicht es, zahlreiche afrikanische Tiere zu bewundern, während der Wildpark, der zu Fuß besucht werden kann, zahlreiche und faszinierende Tiersorten beherbergt, von denen viele vom Aussterben bedroht sind. 

Park Giardino Sigurtà

Der Gartenpark Sigurtà ist eine 60 Hektar große Naturoase, die in Valeggio sul Mincio liegt und nur 15 km von uns entfernt ist, und die zu Fuß, mit Fahrrädern und Miet-Golf-Carts oder mit einem Elektro-Shuttle oder mit dem Panoramazug besucht werden kann. Der Park war schon 2013 der Gewinner der nationalen Auszeichnung für den Schönsten Park Italiens und hat auch die europäische Auszeichnung als Zweitschönster Park Europas im Jahr 2015 erobert und im Jahr 2019 die weltweite Auszeichnung World Tulip Award gewonnen, die der Schönheit der Tulpenblüte des Gartens gewidmet ist („Tulipanomania“, die mit ihren Millionen von Pflanzenknollen die größte Tulpenblüte von Südeuropa ist). 

Verona

Sehr schöne romantische Stadt mit umwerfendem Charme. In der Altstadt von Verona ist es möglich, entzückende Kunstwerke, Gebäude und Gemälde zu bewundern. Unter ihren Wunderwerken befinden sich die Arena, das römische Amphitheater, das auch das Opernfestspiel beherbergt, die Triumphbögen, die zahlreichen Plätze, die wunderschönen Türme, das Haus von Romeo und Julia und die majestätischen Kirchen und Basiliken

Veronafiere

Der erste Fährenservice in Italien welcher Internationalsten Veranstaltungen organisiert, wie die Vinitalym Marmomacc und Fiera Cavalli.

Monte Baldo

Monte Baldo ist einer der bezaubernsten Plätze am Gardasee. Es werden Pfade mit Mountain Bikes in der Wildnis angeboten. Eine der Hauptattraktionen ist Malcesines Seilbahn, mit welcher man in nur 10 Minuten den Berg erreicht.

Abonnieren Sie den Newsletter
Bester Preis garantiert